Niedersachen klar Logo

Die Aufgaben des Mess- und Eichwesens Niedersachsen

Hier erhalten Sie Informationen zu den Aufgaben und Zielen des gesetzlichen Mess- und Eichwesens sowie zur Konformitätsbewertungsstelle und BASt-Kalibrierstelle am MEN.

Die Ziele der Eichbehörde

Die Dienstleistungen der Eichbehörden dienen dem fairen Wettbewerb und dem bürgernahen Verbraucherschutz. mehr

Leitbild im Eichwesen

Die Tätigkeit der Mitarbeiter im Eichwesen beruht einerseits auf den gesetzlichen Grundlagen, andererseits auf Leitgedanken, die sich die Eichaufsichtsbehörden der Bundesländer geschaffen haben. mehr

Überwachung

Im Rahmen der Aufsichtspflicht führt das MEN Kontrollen von Messgeräten, wie z.B. der amtlichen Überwachung des öffentlichen Verkehrs durch. mehr

Konformitätsbewertungsstelle

Der Landesbetrieb Mess- und Eichwesen Niedersachsen (MEN) ist Konformitätsbewertungsstelle mit der Kennnummer 0111. mehr

Das MEN ist anerkannte Kalibrierstelle für Planografen.

Die Ebenheit von Straßen wird mit sogenannten Planografen gemäß der Prüfvorschrift "TP-Eben-Berührende Messungen" der BASt kontrolliert. Das MEN ist anerkannte Kalibrierstelle zur Prüfung derartiger Messgeräte. mehr

Das MEN ist anerkannte Kalibrierstelle für elektromagnetische Schichtdickenmessgeräte.

Die Schichtdicke von Straßen wird mit elektromagnetischen Schichtdickenmessgeräten gemäß der Prüfvorschrift "TP-D-StB 12" der BASt kontrolliert. Das MEN ist anerkannte Kalibrierstelle zur Prüfung dieser Messgeräte. mehr

Logo der Arbeitsgemeinschaft Mess- und Eichwesen (AGME) als Koordinierungsorgan der Eichaufsichtsbehörde der 16 Bundesländer

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln