Niedersachen klar Logo

Herzlich willkommen beim MEN!

Der Landesbetrieb Mess- und Eichwesen Niedersachsen (MEN) nimmt als Vollzugsbehörde in Niedersachsen die Aufgaben im gesetzlichen Mess- und Eichwesen durch die Direktion am Hauptsitz Hannover und in den 5 Betriebsstellen an 9 Standorten wahr.

Gesetzliche Grundlagen

Das MEN arbeitet auf der Grundlage bundesweiter Gesetze, Verordnungen und technischer Anweisungen, u.a. nach MessEG und MessEV.

Serviceleistungen des MEN

Das MEN hat verschiedene Vordrucke, Fachinformationsschriften und eine Liste der öffentlichen Waagen in Niedersachsen veröffentlicht.

Konformitätsbewertungsstelle (KBS)

Die Konformitätsbewertungsstelle des MEN hat die Kennnummer 0111.

Anzeigepflicht für Verwender von Messgeräten

Die Verwendung neuer oder erneuerter Messgeräte ist der zuständigen Eichbehörde bis 6 Wochen nach der Inbetriebnahme anzuzeigen.

Einschränkungen aufgrund des CORONA-Virus – Kundeninformation

Aufgrund der aktuellen Gefährdungslage und Abwehr des Coronavirus (COVID-19) hat die Niedersächsische Landesregierung weitreichende Einschränkungen angeordnet, die auch das Mess- und Eichwesen Niedersachsen (MEN) betreffen. Im Einklang mit den Anordnungen hält das MEN einen Notbetrieb aufrecht. mehr

Neues AGME-Infoblatt − Turnusmäßiger Zählerwechsel und Stichprobenverfahren zur Eichfristverlängerung von Versorgungsmessgeräten in Zeiten von COVID-19

Die Arbeitsgemeinschaft Mess- und Eichwesen (AGME) hat am Freitag, den 27.03.2020, ein Informationsblatt zu turnusmäßigen Wechseln und Stichprobenverfahren zur Verlängerung der Eichfrist veröffentlicht. mehr

Einschränkungen im E-Mail Verkehr

Aufgrund der verschärften Bedrohungslage durch Schadsoftware kann es im E-Mail-Verkehr zu Einschränkungen kommen. mehr

Betriebsstelle Eichamt Osnabrück-Nienburg zum 1.1.2020

Zum 1.1.2020 wird die MEN-Betriebsstelle Eichamt Osnabrück-Nienburg mit Hauptstandort in Osnabrück gebildet. Außerdem ändert sich für 5 Gemeinden im Kreis Emsland bzw. Vechta die Zuständigkeit der MEN-Betriebsstellen. mehr

Eichung einer Wechselstrom-Ladesäule in Niedersachsen

Instandgesetzte Wechselstrom (AC) Ladesäule für Elektrofahrzeuge wurde von Mitarbeitern des Mess- und Eichwesen Niedersachsen (MEN) geeicht. mehr

Anmeldung zur Prüfung von Messgeräten in der Direktion in Hannover

Messtechnische Prüfungen (Eichung, Kalibrierung, Prüfung) von Kunden-Messgeräten, Normalmesseinrichtungen und Prüfmitteln können in der Direktion in Hannover nur nach vorheriger Anmeldung bzw. Terminvereinbarung erfolgen. Die Prüfungen in den Betriebsstellen sind davon ausgenommen. mehr

Standorte des Mess- und Eichwesen Niedersachsen:

Mess- und Eichwesen Niedersachsen (MEN)

-Direktion-
Goethestraße 44
D-30169 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln