Niedersachen klar Logo

Zentrale Prüftätigkeiten

Zur messtechnischen Prüfung bestimmter Messgeräte und Messeinrichtungen ist spezielles Equipment erforderlich. Einige dieser Messgeräte, Prüfmittel und Normale können im zentralen Labor des MEN in Hannover geeicht, geprüft bzw. kalibriert werden.

Weitere Informationen hierzu sind der folgenden Tabelle zu entnehmen:

Messgeräte

Labor

Kontakt:
Tel.-Nr.
0511/1266-

Druck / Zug: Manometer, Barometer, Reifenluftdruck-, Bremsdruck-, Plattendruck-, Haftzugmessgeräte, Augentonometer u.a.

Druck

265

Kraft: Schließkraft-, Zugkraftmessgeräte u.a.

Druck

265

Bereich Verkehr / Straßen: Radlastwaagen, Bremsverzögerungsmessgeräte, Planografen (Ebenheitsmessgeräte) und Schichtdickenmessgeräte

Druck

265

Temperatur: Thermometer und Temperaturfühler

Thermo-
metrie

265

Masse: Gewichte höherer Genauigkeit (Klasse E2, F1, F2)
Hinweis: M1-, M3- und Sondergewichte können auch in den Betriebsstellen geprüft werden.

Masse

440

Volumen: Normalmessbehälter (Eichkolben, Pipetten u.a.)

Volumen

256

243


Zur Vereinbarung eines Prüftermins nehmen Sie bitte Kontakt über die in der Tabelle angegebene Tel.-Nr. auf.

Die Auftragsabwicklung kann über folgende Emailadressen erfolgen:

Eine Gesamtübersicht der am MEN vorhandenen Messmöglichkeiten finden Sie hier.

 

Manometerprüfstand im Druck-Labor des MEN in Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln