Niedersachen klar Logo

Betriebsstelle Eichamt Hannover

Die Betriebsstelle Eichamt Hannover wird von Herrn Dipl.-Ing. Bernhard Weber geleitet.

Adresse: Mess- und Eichwesen Niedersachsen, Betriebsstelle Eichamt Hannover, Goethestraße 44, 30169 Hannover

Telefon: (0511) 126 6 - 0

Fax: (0511) 126 6 - 422

E-Mail: Eichamt.Hannover@MEN.Niedersachsen.de


Öffnungszeiten

Die aktuelle Coronavirus (COVID-19)-Gefährdungslage führt momentan zu Einschränkungen bei unseren Dienstleistungen. Um Infektionswege zu unterbinden, Risiken zu minimieren und um eine Infektionsgefahr für unsere Mitarbeiter und Kunden so gering wie möglich zu halten, wurden die Abfertigungen und Annahmezeiten aktuell wie folgt geändert:

  • Die Betriebsstelle ist derzeit geschlossen (Ausnahme: Taxen und Mietwagen).

  • Die Eichungen von Fahrpreisanzeigern (Taxen) und Wegstreckenzählern (Mietwagen) können derzeit nur auf dem Rollenprüfstand unter Einhaltung der Hygienevorschriften (u.a. Mundschutz und 1,5 Meter Mindestabstand) ausgeführt werden.
    Für das Jahr 2020 sind für Taxen und Mietwagen jedoch keine freien Eichtermine mehr verfügbar. Daher wird vom MEN die bis zum 31.12.2020 über die Online-Terminbuchungsseite vorgenommene Terminbuchung als rechtzeitig gestellter Eichantrag angesehen. Demzufolge darf der Fahrpreisanzeiger bzw. Wegstreckenzähler bis zum gebuchten Eichtermin weiterverwendet werden. Die Terminbestätigungsemail des MEN kann dabei als Nachweis für andere Behörden, Zulassungsstellen und techn. Prüforganisationen (Dekra, TÜV etc.) dienen.
    Wir hoffen, die Eichungen auf den Messstrecken zeitnah wieder anbieten zu können.


    Die Konformitätsbewertung von Taxen und Mietwagen kann weiterhin unter Einhaltung besonderer Schutzmaßnahmen und nach vorheriger Terminabsprache erfolgen.

  • Transportable Waagen können zu den üblichen Zeiten zur Eichung abgegeben werden. Die Eichung erfolgt jedoch nicht umgehend, sondern wird terminiert. Die Ausgabe der Messgeräte erfolgt dann nach vorheriger Rücksprache.

  • Der Verleih von Gewichten erfolgt für terminierte Eichungen weiterhin. Ebenso werden Konformitätsbewertungen nach Anfrage durchgeführt.

Diese Festlegungen gelten bis auf Weiteres. Änderungen werden an dieser Stelle bekannt gegeben.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Telefonische Erreichbarkeit
(Geschäftszimmer)

Annahme von Messgeräten
Gewichtsausgabe und -rückgabe
Montag 8 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr nur Annahme, keine Prüfung** 8 bis 10 Uhr
Dienstag 8 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr nur Annahme, keine Prüfung 8 bis 10 Uhr
Mittwoch 8 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr nur Annahme, keine Prüfung 8 bis 10 Uhr
Donnerstag 8 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr nur Annahme, keine Prüfung 8 bis 10 Uhr
Freitag 8 bis 12 Uhr 7 bis 12 Uhr 8 bis 10 Uhr


** In Ausnahmefällen können Eichungen in der Betriebsstelle nach vorheriger Terminabsprache montags zwischen 7 und 9 Uhr erfolgen.



Taxen und Mietwagen:


Zur Eichung von Taxametern / Fahrpreisanzeigern (in Taxen) sowie Wegstreckenzählern (in Mietwagen) werden ab sofort Termine vergeben. Die Terminvergabe erfolgt ausschließlich über ein Online-Buchungssystem (Link). Weitere Hinweise finden Sie dazu hier.

Bezirk der Betriebsstelle Eichamt Hannover

  Bildrechte: LGLN
Bezirk Standort Hannover

Das Leistungsangebot finden Sie unter Messmöglichkeiten.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln