Niedersachen klar Logo

Leitbild

Die Arbeit der Beschäftigten im Eichwesen basiert auf Leitgedanken, die mit den Eichaufsichtsbehörden der Bundesländer abgestimmt wurden


Ziele

  • Schutz des Bürgers vor unrichtigen Messungen in volkswirtschaftlich bedeutsamen Bereichen
  • Sicherung gleicher Wettbewerbsbedingungen durch richtiges Messen
  • Harmonisierung des Messwesens durch Mitarbeit in nationalen, europäischen und internationalen Gremien
  • Förderung der messtechnischen Kompetenz von kleinen und mittelständischen Unternehmen

Mittel und Voraussetzungen

  • Rückführung der im Eichwesen verwendeten Maßeinheiten auf die nationalen Normale
  • Metrologisch kompetente Weitergabe der Maßeinheiten
  • Bereithalten metrologischer Fachkompetenz entsprechend internationaler Normenanforderung unter Einbeziehung der Fachbereiche der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt

Wirtschaftliches Handeln und Zusammenarbeit

  • Anpassung des Mess- und Überwachungsaufwandes an die wirtschaftlichen Erfordernisse
  • Bundeseinheitliche Aufgabenerfüllung beim Prüfen und Überwachen durch gleiche metrologische Infrastruktur und Vorgehensweise
  • Steigerung der Effizienz durch länderübergreifende Zusammenarbeit und gemeinsame Nutzung von Prüfeinrichtungen.

 

Leitgedanken bestimmen die Arbeit des MEN

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln